[HILLS] LETTER - juli 2020

Vor ein bisschen mehr als einem Jahr haben wir, Patrick und René, uns zum ersten Mal auf einen Kaffee getroffen. Es war nicht viel mehr als eine Idee aufgeschrieben auf einem Fresszettel mit dem Plan, die Laufszene in Innsbruck und Umgebung gehörig durchzumischen und etwas Neues auf die Beine zu stellen, was es so noch nicht gegeben hat. Bereits nach diesem Treffen war klar, wir beide sprechen dieselbe Sprache, haben ähnliche Visionen und vor allem brennen für die Idee den Staub aus dem Wort „Lauftreff" zu blasen. Ohne Leistungsdruck, Hierarchie und Geschlechtertrennung, aber dafür mit jeder Menge Spaß und Begeisterung mit Kowboys und Ballerinas auf den Trails unterwegs sein.

 

Dieser unverbindliche Kaffee sollte die Geburtsstunde von [HILLS] sein – der KREW in Innsbruck für Laufer, Trailrunner und (Ski)-Tourengeher, bei der die Community ganz oben steht. Neben den wöchentlichen Läufen, an denen gemeinsam die Trails rund um Innsbruck unsicher gemacht werden sollten, hatten wir uns auch fest vorgenommen, Touren auf die schönsten Gipfel Tirols, Filmabende, Vorträge und Parties für die KREW zu organisieren – ganz nach dem Motto: train hard – party harder.

..ein Jahr später läuft die KREW jeden [HILLS] Dienstag um 18:30 Uhr mit bis zu 60 BALLERINAS und KOWBOYS von der Base im Kater Noster Richtung Trails in der Umgebung. Langeweile gibt es jedenfalls nicht, denn es wird dafür gesorgt, dass die [HILLS] Dienstage abwechslungsreich sind. Egal ob beim Sprinten, Intervalle ballern oder Höhenmeter sammeln -  es wird niemand zurückgelassen und wird immer dafür gesorgt, dass man im Voraus das Programm und die Strecke kennt. Nach dem Lauf trifft man sich auf ein wohlverdientes Bier im Kater, spricht mit anderen KREW Mitgliedern oder hört Geschichten von spannenden Menschen, die von ihren Reise, sportlichen Herausforderungen oder Lebensgeschichten berichten.

 

Von einer Idee aufgeschrieben auf einem Fresszettel hat sich eine Laufcommunity entwickelt, bei der es um Kameradschaft und um die Leidenschaft geht, den Sport gemeinsam in der Natur zu erleben. Wir blicken am ersten [HILLS] Geburtstag zufrieden auf das letzte Jahr zurück und möchten uns bei euch bedanken KREW – ihr seid wirklich KOOL! ...und nun Stillstand? Fehlanzeige! Wir wollen weiter nach den Sternen greifen und haben mit der [HILLS] Pop-Up Tour schon das nächste Projekt in Planung...KREW macht euch bereit die Innsbrucker Hometrails zu verlassen - wir berichten in Kürze, versprochen!

 

Euer René & Patrick

suunto-vector-logo_edited.png
polenta-pizza.jpg

Polenta Pizza

250gPolenta

500mlWasser

250gTomatensoße

0.5KnZwiebel

200gChampignons

100gPaprika

4SchbSpeck

150gGouda

1PriseOregano

2PriseSalz

  1. Polenta in doppelt so viel Wasser aufkochen und 5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln. Dann einen Deckel darauf geben und 10 Minuten ruhen lassen

  2. Nun das Gemüse schneiden und den Käse reiben.

  3. Polenta in eine große und flache Backform geben, flach am Boden ausstreichen und auskühlen lassen. Backrohr vorheizen auf 180 °C Ober und Unterhitze.

  4. Nachdem der Polenta ausgekühlt ist, eine dünne Schicht Tomatensoße über den Polentaboden streichen. Nun eine Prise Oregano über das Ganze verteilen und das Gemüse auf den Polenta auflegen. Bevor man den Käse darüber streut, salzt man das Gemüse mit 1 bis 2 Prisen Salz.

  5. Pizza in das Backrohr schieben und ca eine 20 bis 30 Minuten backen.

longrun ZIRBENWEG
Jul 12, 8:00 AM
Kater Noster Cafe & Bar

good vibes only.

Bildschirmfoto 2020-06-17 um 12.15.37.pn

er ist zurück unser legendärer MEDIA HERO.

...

...

...

...

  • Instagram - White Circle

run with [HIILS] - party with [HIILS]

© 2019 by www.hillskrew.at - info@hillskrew.at