Ein Weekend im Montafon!


Eigentlich hätte er ja am 12. Juni 21 stattfinden sollen, der Montafon Total Trail! Wurde wegen Corona aber auf den 4. September geschoben.


Wir haben uns davon aber nicht abhalten lassen und sind mit unseren ATHLETES und der On Run Crew Österreich für einen Streckencheck und Fotosession nach Schruns gefahren.


Für die beiden Crews haben wir ein ganzes Haus angemietet, die "Reinhilde". Selbstversorgung war angesagt, also am Freitag zuerst einmal für 20 Läufer einkaufen. Da kommt einiges zamm :-)


Pasta Party am Abend und am nächsten Tag gings los. Drei Strecken bietet das Rennen. Berglauf 10km - 1200hm / Trail 33km - 3300hm / Ultra 47km - 4200km.


Wir haben uns für den Berglauf entschieden. Geniale Trails von Anfang an. Wurzelige Passagen durch den Wald, ein paar wenige Meter über die Skipisten und dann viel, viel alpine, technische Trails mit atemberaubender Weitsicht über die Vorarlberger Alpen hoch zum Zieleinlauf, zur Nova Stoba auf 2010 Meter.


Die Nova Stoba an sich ist schon ein Besuch wert - eine "Berghütte" der Superlative, auf welcher am 4. September auch die Finisher-Party stattfinden wird.


>>


Wieder im Tal angekommen gabs in unserer Base noch eine gemütliche Grillerei bevor es am Sonntagmorgen zurück nach Innsbruck ging.


Unsere Meinung zum Montafon Total Trail - unbedingt dabei sein!!! Wir freuen uns schon riesig auf das Rennen! Wenn auch ihr dabei sein sollt findet ihr alle Infos auf der Webseite.


www.montafontotale.at


Selbstverständlich profitiert ihr als KREW von einem Rabattcode für die Anmeldung auf unserer Webseite unter den FRIENDS.


Mehr Fotos von uns findet ihr ebenfalls auf der Webseite des MTT und einige von uns haben wir auch schon auf dem einen oder anderen Plakat im Montafon entdeckt.